ehemaliger Verein BNB Rollmaterial Remise Alpnachstad Links

Archiv HGe 4/4 I (Muni)

Loktaufe der HGe 4/4 I 1991 in Giswil

Foto: Josef Reinhard/Archiv BNB

HGe 4/4 I und II treffen sich in Meiringen

Foto: Josef Tanner, BNB

Depot Meiringen: HGe 4/4 II 967, Deh 120 907 und die HGe 4/4 1992

Foto: Foto: Josef Tanner, BNB

   

HGe 4/4 I 1991 mit A101 in der Anhängelast

Foto: Josef Tanner, BNB

   
     
     

Datierte Bilder

1978

HGe 4/4 I 1992 in Giswil    

HGe 4/4 I 1992 in Giswil im Juli 1978

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

 

1980

HGe 4/4 I 1992 auf der Brünigpasshöhe  

HGe 4/4 I 1991 am 20.12.1980 auf dem tief verschneiten Brünigpass

Foto: Josef Tanner, BNB

HGe 4/4 I 1992 kreuzt die Deh 4/6 913 auf der Brünigpasshöhe am 27.07.1980

Foto: Josef Tanner, BNB

 

     

 

1981

   

HGe 4/4 I 1991 im Käppeli 09.04.1981

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

 

1983

   

HGe 4/4 I 1991 bei der Ausfahrt Meiringen 19.05.1983

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

 

1984

HGe 4/4 I 1991 in Giswil

Die HGe 4/4 I 1991 wartet in Giswil am 16.04.1984 auf den nächsten Schnellzug Richtung Meiringen

Foto: Josef Tanner, BNB

HGe 4/4 I 1991 am 18.03.1984 in Lungern

Foto: Josef Tanner, BNB

Ebenfalls am gleichen Tag (18.03.1984) bei Lungern die HGe 4/4 1991

Foto: Josef Tanner, BNB

 

HGe 4/4 1992 in Giswil

Foto: Josef Tanner, BNB

HGe 4/4 1992 am 18.03.1984 bei Lungern

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

1986

HGe 4/4 II 1952 und HGe 4/4 I 1991 vor Luzerner Depot HGe 4/4 II 1952 und HGe 4/4 I 1991 vor Luzerner Depot  

Eine einmalige Kombination: Die neue HGe 4/4 II 1952 mit der HGe 4/4 I 1991 und einer Deh in Luzern am 27.01.1986

Foto: Josef Tanner, BNB

Am gleichen Tag (27.01.1986) unterwegs in Alpnach-Dorf. Als Last wird auch der A101 mitgeführt

Foto: Josef Tanner, BNB

 

     

 

1987

HGe 4/4 I 1991 in Luzern HGe 4/4 I 1991 in Luzern  

Die HGe 4/4 I kommt selten planmässig nach Luzern. (etwa bei Defekt eines Triebwagens) Luzern 05.06.1987

Foto: Josef Tanner, BNB

An einem wolkenlosen Novembertag (06.11.1987) steht die HGe 4/4 I 1991 vor dem Depot in Meiringen

Foto: Josef Tanner, BNB

 

     

1988

   

Vorspannleistung der HGe 4/4 I 1992 mit der HG 3/3 1067 und HGe 4/4 II 1052 auf der Brünigpasshöhe 14.06.1988

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

 

 

1989

HGe 4/4 I 1992 als Vorspann vor HGe 4/4 II 1952 HGe 4/4 I 1992 als Vorspann

Vorspann HGe 4/4 I 1992 mit HGe 4/4 II 1952 bei Zug 6340 im Käppeli am 30.07.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

Das gleiche Gespann im Käppeli am 30.07.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

Vorspann HGe 4/4 I 1992 mit Deh 906 im Käppeli mit Zug 2462 am 30.07.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

Beide HGe 4/4I in Giswil am 30.07.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

Vorspann der HGe 4/4 I 1991 vor der Deh 908 am Schnellzug 2458 am 30.07.1989 im Käppeli

Foto: Josef Tanner, BNB

HGe 4/4 1992 in Lungern als Vorspann am 13.08.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

HGe 4/4 1992 als Lokzug bei Lungern am 13.08.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

HGe 4/4 als Vorspann zwischen Lungern und Giswil am 13.08.1989

Foto: Josef Tanner, BNB

Am 14.11.1989 zieht die HGe 4/4 1991 den 63387 mit dem Milchwagen

Foto: Josef Tanner, BNB

 

1990

HGe 4/4 I vor dem depot in Luzern    

HGe 4/4 I 1992 vor dem Depot in Luzern am 21.10.1990

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

 

1991

HGe 4/4 I im Käppeli    

HGe 4/4 I 1992 am 10.01.1991 bei der Durchfahrt Käppeli

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

1995

HGe 4/4 I in Ennethorw    

HGe 4/4 I 1992 am 12.07.199 mit Schemel unterwegs bei Ennethorw

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

1997

HGe 4/4 I in Ennethorw    

HGe 4/4 I 1992 am 20.07.1997 bei Ennethorw mit einem Kurswagen

Foto: Josef Tanner, BNB

 

 

     

2010

In der Vorbereitung zum Event "Interlaken macht Dampf" wurde die HGe 4/4 I schleppfähig gemacht und gründlich geputzt. Der vorliegende Film erzählt die Geschichte von der staubigen Lok bis hin zur Ausstellung in Interlaken

 

Fotos der Überfuhr Luzern Interlaken Ost und zurück für den Event "Interlaken macht Dampf" (14.-17. Mai 2010)

Brünigpasshöhe (14.05.10 22:30)

Foto: K. Doebeli,BNB (S:1.6 sec B: 6.3 F:20mm)

Meiringen (14.05.10 23:03)

Foto: Kurt Doebeli,BNB(S:13 sec B: 6.3 F:31mm )

Wasserwagen (17.05.10 22:26)

Foto: Kurt Doebeli,BNB (S: 15 sec B: 6.3 F:20mm )

Interlaken Ost (17.05.10 20:11)

Foto: K. Doebeli,BNB (S:1/125 s B: 5.6 F:18mm)

Interlaken Ost (17.05.10 20:11)

Foto: K. Doebeli,BNB (S:1/200 s B:5.6 F:200mm)

Interlaken Ost (17.05.10 20:23)

Foto: K. Doebeli,BNB (S:1/100 s B: 5 F:27mm)

     

2011

Am 04. Oktober 2011 wurde die Lok soweit hergerichtet, dass eine Schiebefahrt nach Engelberg nichts mehr im Wege stand. In Engelberg fand die HGe 4/4 I einen befristeten Unterschlupf, weil in Luzern das Gleis in Zukunft nicht mehr zur Verfügung stand. Ausserdem war diese Fahrt für die HGe 4/4 I in ihrer schon langen Dienstzeit eine veritable Premiere.